Neue Kunsthalle ist ein unbefristetes Projekt zur Förderung und Erhalt der Kunst in der Schweiz. Mit experimenteller und künstlerischer Methodik werden neue Denkanstösse und Kriterien generiert.

Hintergrund ist eine unbefriedigende strategische Ausrichtung der Förderung, die auf politisch und gesellschaftlich motivierte Kompromisse baut und dadurch das eigentliche Ziel, die Kunst, aus den Augen verliert.




Bisherige Aktivitäten und Archiv